Mann tut alles, um Freundin mit Depression zu helfen.

Eine Depression ist eine schwere Erkrankung, die das eigene Leben aus den Angeln hebt. Depressive Menschen leiden unter Antriebslosigkeit, Hoffnungslosigkeit und haben oft starke Schwierigkeiten, selbst das Alltagsleben zu meistern.

Obwohl viele Menschen Tage oder Wochen kennen, an denen sie sehr deprimiert waren, so ist dies kein Vergleich zu einer depressiven Erkrankung, die sich über Monate und Jahre hinzieht. Wer daran erkrankt ist, bedarf einer medizinischen Behandlung und der liebevollen Fürsorge seiner Mitmenschen.

Ein Mann in den USA wollte daher seiner depressiven Freundin etwas Gutes tun. Im Internet entdeckte er eine wundervolle Idee, die er aufgriff, um sie an die Bedürfnisse seiner Freundin anzupassen. Mit nur wenigen simplen Gegenständen bastelte er ihr ein „Trostglas“. Dieses soll seiner Freundin helfen, das durch ihre Krankheit ausgelöste Leid zu lindern.

fellows

Viel ist nicht vonnöten, um ein Trostglas zu gestalten: Es besteht lediglich aus einem Schraubglas, einem Stück Papier, einem Stift und sehr vielen Eisstielen. Die meiste Arbeit machten dem Mann die Stiele. Er färbte und beschriftete sie nach folgendem System:

pubalapub

„Jede Kategorie ist einer Farbe zugeordnet. Zum Beispiel stehen auf Stäbchen, die orange gefärbt sind, inspirierende Zitate von Dichtern, Politikern und Denkern verschiedener Epochen der Menschheitsgeschichte. Auf gelben Stäbchen befinden sich positive Botschaften, die einem helfen, den Tag zu überstehen.

Imgur

Aufmunternde Worte wie 'Du bist wundervoll' oder 'Es ist in Ordnung, jemanden um Hilfe zu bitten'. Die Violetten geben ihr Entspannungstipps wie 'Mach eine Pause', während sie zum Beispiel an ihrer Abschlussarbeit sitzt, oder 'Hör dir dein Lieblingslied an'. Ich habe außerdem einen Stift dazugelegt, damit sie auf unbeschrifteten Stäbchen besonders glückliche Momente festhalten kann.“

imgur

Neben den Stäbchen und dem Stift hat der Mann dem Glas noch einen Zettel mit der Legende beigefügt. Diese schlichte, doch wundervolle Idee hat viele Menschen beeindruckt und gerührt. Im Internet loben zahlreiche Kommentare seine einfühlsame Geste:

„Das ist so eine tolle Idee. Allein schon die Tatsache, dass du so hinter ihr stehst, ist unglaublich! Es gibt viele Leute, die mit Depressionen einfach nicht umgehen können“, schrieb ein Reddit-Nutzer.

Ein weiterer notierte: „Das ist wirklich wundervoll, eine liebenswürdige Geste! Ich hoffe (und glaube), dass diese Idee bei einer so frustrierenden und rätselhaften Krankheit hilft. Deine Freundin hat wirklich Glück, dass sie dich hat.“

Pixabay/StockSnap

Auch wenn das Trostglas ihre Depression nicht heilen kann: Es zeigt der Freundin des Mannes auf jeden Fall, dass er sich um sie kümmert und sie ihm viel bedeutet. Und für diesen schönen Gedanken muss sie nicht einmal ein Stäbchen aus dem Glas ziehen.

Quelle:

boredpanda

Kommentare

Auch interessant