15 Bilder, die romantische Foto-Shootings eiskalt entzaubern.

Gilmar Silva ist Fotograf aus Brasilien. Ob frischverliebte Pärchen, Hochzeiten oder Schwangerschaften – er hält die schönsten Momente im Leben fest. Auf seiner Instagram-Seite können Kunden sein beeindruckendes Portfolio an romantischen Fotos bestaunen. Doch dort zeigt und erklärt der Fotograf auch, was hinter den Kulissen der Shootings passiert, um die Bilder so traumhaft schön erscheinen zu lassen. Da ist nicht nur ganzer Körpereinsatz seitens des Fotografen gefordert – sondern auch eine Menge Bildbearbeitung. Mit diesen 15 Bildern entzaubert Gilmar Silva selbst eiskalt die Schnappschüsse, die im wahrsten Sinne des Wortes schöner sind als die Realität: 

1.) Es kommt nicht auf den Ort an, sondern auf den Winkel. Auf diese Weise wird selbst aus einer Matschpfütze eine wunderschöne Spiegellandschaft.

2.) Die Schwangeren müssen sich auch nicht nackt abbilden lassen, dank Photoshop verschwindet die hautfarbene Unterwäsche unter dem Blumenmeer im Nu. 

3.) Was aussieht wie ein sonnendurchfluteter Wunderwald, ist in Wirklichkeit wildes Gestrüpp vorm Häuserblock ...

4.) ... oder eine Hecke im Park neben dem Mülleimer. 

5.) Die herzförmigen Wasserperlen? Sind leider nicht von allein in Form gefallen. 

6.) Alles eine Frage der Perspektive.

7.) Für ein gutes Ergebnis muss man sich auch mal dreckig machen. 

8.) Und so entsteht dieses kreative Brautfoto. 

9.) Auch dieses Bild am Flussufer entfaltet seine Strahlkraft erst nach der Bearbeitung. 

10.) Ohne Mülltonnen und Gaffer im Bildausschnitt wirkt das Ganze gleich viel harmonischer. 

11.) Schnee im tropischen Brasilien? Kein Problem! 

12.) Dank geübtem Fotografenblick wird aus einem einzelnen Laubblatt ein bezaubernder Rahmen. 

13.) Die Kundin möchte Fotos im Regen? Der Inhalt von zwei Wasserflaschen macht den Anfang und den Rest erledigt Photoshop.

14.) Selbst neben einer vielbefahrenen Straße findet der Fotograf noch die passende Location. 

15.) Und sieht man den Schwebetrick erst einmal in Wirklichkeit, haut er einen sprichwörtlich vom Hocker.

Es braucht eben ganz schön viele Kniffe und Tricks, um solche wunderschönen Fotos hinzubekommen – kein Wunder, dass die Urlaubs-Schnappschüsse von unsereins bei Weitem nicht so aus gut aussehen. Aber das Ergebnis ist alles, was zählt, und Gilmar Silvas Kunden könnten nicht glücklicher darüber sein, dass der Fotograf das Beste aus ihnen herausgekitzelt hat. Hut ab! 

Quelle:

9 Gag

Kommentare

Auch interessant