15 Fotos, die zeigen, dass Gewicht nichts bedeutet.

Viele Frauen, die gesünder leben und mehr Sport treiben wollen, schrecken vor der Arbeit mit schweren Gewichten zurück. Die Angst, sie könnten wuchtige Muskeln entwickeln und mit ihnen dann weniger feminin wirken, hält sich hartnäckig in vielen Köpfen.

Dabei ist ein gut organisiertes Gewichtetraining eine der besten Methoden, um langfristig kraftvolle Muskeln aufzubauen, den Rücken zu stärken und dabei zugleich abzunehmen. Und obendrein macht es auch noch jede Menge Spaß.

Wer nicht glaubt, dass Muskelmasse mehr wiegt als Fettgewebe, den überzeugen vielleicht die folgenden Bilder. Denn das bloße Körpergewicht ist kein Indikator für Gesundheit.

1.) 2 Jahre später und 4 Kilo schwerer – und was für ein Unterschied!

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Madalin Giorgetta (@madalingiorgetta) am

2.) 1,5 Kilo schwerer als vorher – und so viel kraftvoller.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von ALYSSA • ONLINE TRAINER (@alyssakfit) am

3.) Die neue Power sieht man ihr an.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von 👊WE ARE MORE THAN A NUMBER👊 (@screw.the.scale) am

4.) Das Gewicht ist eine dumme Zahl.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von 👊WE ARE MORE THAN A NUMBER👊 (@screw.the.scale) am

5.) Was für ein definiertes Kraftpaket.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Carina (@carinafitmama) am

6.) 5 Kilo mehr, und alles Muskeln.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Eva Saischegg 🐧 (@evasaischegg) am

7.) Gewichte sind zum Heben da.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Katie Scarlett Lolas (@lady.lolas) am

8.) Ihre Rückenschmerzen sind Geschichte.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Stay Motivated, never give up! (@curvy_healthy_fit) am

9.) Ihr Lächeln sagt alles.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von T A R A | 3 3 🌸 (@dancingwithdumbbells) am

10.) Zu ihren letzten 4 Jahren gehören Muskeln, Tattoos und bestimmt eine gute Geschichte.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von 👊WE ARE MORE THAN A NUMBER👊 (@screw.the.scale) am

11.) So viel mehr Energie und gute Laune.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von 👊WE ARE MORE THAN A NUMBER👊 (@screw.the.scale) am

12.) 7 Kilo mehr? Unglaublich!

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von BBG TRANSFORMATIONS PAGE (@kaylatransformations) am

13.) Wow! Einfach toll.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von 👊WE ARE MORE THAN A NUMBER👊 (@screw.the.scale) am

14.) „Werft eure Waage weg, ihr habt Besseres verdient!“

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von 👊WE ARE MORE THAN A NUMBER👊 (@screw.the.scale) am

15.) Gewichte zu heben macht anscheinend glücklich.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von 👊WE ARE MORE THAN A NUMBER👊 (@screw.the.scale) am

Kaum zu glauben: Die Anzahl der Kilos sagt rein gar nichts aus. Kraft, Energie und ein gutes Körpergefühl stehen eben allen gut.

Quelle:

Bored Panda

Kommentare

Auch interessant