14 Kinder, die ihre Eltern in den Wahnsinn treiben

Wer bereits Kinder hat, der wird bestimmt zustimmen, dass das Elternsein Fluch und Segen zugleich ist. Denn es gibt so viele einzigartige Momente im Leben mit Kindern, an die man sich für alle Zeiten immer wieder gerne zurückerinnert. Andererseits gibt es auch solche, bei denen wir froh wären, wenn unser Gehirn uns dabei helfen würde, die Erinnerung an sie unwiderruflich aus unseren Köpfen zu löschen.


Lust auf ein paar wirklich lustige Videos? (Zum Artikel nach unten scrollen.)

 


Doch wenn die kleinen Racker mal wieder so richtig was ausgefressen haben, lautet die beste Taktik im Umgang mit ihnen: Cool bleiben! Das haben nämlich auch die folgenden Eltern beherzigt, die, anstatt auszurasten, lieber nach dem Smartphone gegriffen haben, um die kleinen Sünden ihrer Sprösslinge festzuhalten.

1. „Ich habe hier 2 Verdächtige: Der erste macht von seinem Recht zu schweigen Gebrauch und der zweite beschuldigt den ersten.“

Blaming on a doggo. Heckin bamboozled from r/KidsAreFuckingStupid

2. „Sucht ist ein ernstzunehmendes Problem unter Kleinkindern! Sollte das Mindestalter für Marmelade erhöht werden?“

Addiction is a serious youth crisis! Should Jams age limit be increased? from r/KidsAreFuckingStupid

3. „Wenigstens hat er es warm.“

At least he’s warm from r/KidsAreFuckingStupid

4. „Die Tochter einer Freundin hat eigene 'Sticker' gebastelt.“

My friend’s daughter “made her own stickers” from r/funny

5. „Mein Kind bestand darauf, ein Pflaster auf die blutende Stelle zu kleben, nachdem es einen Milchzahn verloren hatte.“

My kid insisted putting a bandaid on after losing a tooth. from r/KidsAreFuckingStupid

6. „Nicht mein Problem!“

"Not even my problem" from r/KidsAreFuckingStupid

7. „Ich habe meiner Tochter gesagt, dass sie einen Schokodonut haben darf, wenn sie mir die Hälfte davon abgibt. Das nächste Mal sollte ich mich vielleicht etwas präziser ausdrücken.“

Told my daughter she could have a chocolate donut, but she has to give me half. I need to be more specific next time. from r/funny

8. „Wenn ein 5-Jähriger zu dir sagt, er bräuchte 'mehr Radiergummi' ...“

5yr old needed more eraser. from r/KidsAreFuckingStupid

9. „Die Lehrerin sagte den Kindern, sie sollten das Gesicht ihres besten Freundes malen. Er hatte jedoch 'bemalen' verstanden.“

Teacher said draw your best friend, so he drew on her face 🤘🤪 from r/KidsAreFuckingStupid

10. „Wir waren am Strand, um Haifischzähne zu suchen. Als meine Tochter rief, sie hätte Zähne gefunden, hätte ich DAS wohl am wenigsten erwartet!“

We went to the beach to find shark teeth, so when my daughter yelled "I found teeth!" this was the last thing I was expecting from r/funny

11. „Anscheinend ist mal wieder ein Smartphone-Upgrade fällig.“

Don’t trust them from r/KidsAreFuckingStupid

12. Da stellst du ihnen einen ganzen Pool hin und sie planschen lieber in einem Eimer.

Can't come up with anything witty to say.... from r/KidsAreFuckingStupid

13. „Meine Tochter hatte einen Wutanfall und drückte ihr Gesicht in ein Kissen. Dieses Bild ist zu köstlich!“

My daughter was having a tantrum, and hid her face with under a pillow. The results were Devine! from r/funny

14. Hi, Papa! Du kannst sofort losfahren, ich hab ihn für dich vollgetankt.

Jus filling up the Ute from r/KidsAreFuckingStupid

Auweia! Der ein oder andere Elternteil dieser Racker musste ganz schön Federn lassen, aber die Kleinen haben es ganz bestimmt nur gut gemeint. Wer könnte ihnen schon lange böse sein?

Vorschaubild: © Reddit

Quelle:

Bright Side,

Vorschaubild: © Reddit

Kommentare

Auch interessant