15 unglücklich designte Spielzeuge.

Manchmal schaut man im Supermarkt ins Spielzeugregal und erstarrt. Was um Himmels willen ist das? Wo die meisten Spielsachen lustig und niedlich aussehen, da springen andere einen wie bunte kleine Alpträume direkt aus den Niederungen der Hölle an.

Wer auch immer die folgenden Spielzeuge gestaltet hat, dem sei eine berufliche Umorientierung dringend nahegelegt. Die Talente liegen hier eindeutig anderswo.

1.) Nicht gerade das, was man im Innern eines Pferdes erwartet. Aber selber schuld, wer in ein Pferd hineinschaut.

Reddit/mgnthng

2.) Das ist ein sehr unglücklich platzierter Strohhalm.

Instagram/lskoch5

3.) Batman? Robin? Was zur Hölle?

Reddit/Taubone

4.) Nein, Spiderman, nein. Klettere lieber wieder an Wänden hoch.

Reddit/nnovl

5.) Elmo ist nicht so harmlos, wie man denkt ...

Reddit/fredrick99

6.) Dieser Bär ... hat Probleme.

Reddit/vilapon

7.) Diese Lampe soll Kindern die Angst vor der Dunkelheit nehmen. Auftrag perfekt erfüllt ...

Reddit/Brilliant999

8.) Manches Spielzeug sollte man nie auseinanderbauen.

Reddit/Krzyszu

9.) „Meine Mutter hat eine Puppe nach alten Babyfotos von mir anfertigen lassen ...“

Reddit/sweathesmallshit

10.) Wer möchte hiermit kuscheln?

Reddit/bexeldaher

11.) Winnie Puuh beim Zahnarzt.

12.) In dem fröhlichen Kaktus war ein trauriger Kaktus. Warum, das weiß keiner.

Reddit/jpellizzi

13.) Je kleiner die Puppe, umso gelangweilter der Maler.

14.) Plüsch-Evolution am Werk: Eine vierbeinige Ente.

Reddit/Brillito

15.) Dieser Triceratops hat doch verbotene Substanzen konsumiert ...

Reddit/TittySprinkles44

Gut, das reicht jetzt wirklich. Wenn Kinder nicht fürs Leben verstört werden sollen: Augen auf beim Spielzeugkauf!

Quelle:

Bored Panda

Kommentare

Auch interessant